Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du sie zum letzten Mal gelesen hast.

[Pairing] There's a line on the horizon
Yuzuki Tadami | 20-25 Jahre | Student
#1

There's a line
on the horizon
Is it a tragedy or triumph?



Sele-Sele Ashiba
18 Jahre
Schülerin
vergeben
Sele-Sele Ashiba ist der Name, auf den das Mädchen, das sich so gerne selbst im Spiegel betrachtet, hört. Man kann wirklich nicht bestreiten, dass sie ein klein wenig eitel ist. Mit ihren 18 Jahren hat sie aber auch ansonsten schon viel gesehen. Als Blumenkind und Trapezartistin beim Zirkus kommt man einfach viel in der Welt herum. Dabei war nicht jeder Zirkus immer nur normal, denn sie hat eine durchaus dunkle Vergangenheit. Allerdings befreiten sie und ihre Schwestern sich von den dunklen Fängen und wurden von Sailor Moon in normale Mädchen verwandelt. Seitdem lebt Sele-Sele ein normales Leben. Nun, jedenfalls so normal wie es als Älteste von vier Geschwistern eben geht. Jetzt ist sie jedenfalls gerade mit ihrem derzeitigen Zirkus zurück in Tokio und geht dort sogar zur Schule, um ihren Abschluss zu machen.



Yuzuki Tadami
20 - 25 Jahre
Student
gesucht
Du bist Student. Du scheinst morgens immer ein wenig spät dran zu sein. Du bist eher ein Einzelgänger, denn man sieht dich irgendwie nie in Gesellschaft. Du hast einen guten Geschmack was Tee betrifft. Und du duftest nach Vanille und Lilien. Das ist so ziemlich alles, was Sele-Sele über dich weiß, denn eigentlich kennt sie dich gar nicht. Sie sieht dich nur jeden Morgen, wenn sie selbst in Richtung Schule unterwegs ist, denn anscheinend teilt ihr ein Stück des Weges. Eigentlich wäre das der wunderbare Beginn für eine lose Bekanntschaft, bei der man nie den Namen des anderen erfährt, sondern sich vielleicht höchstens einmal morgens zunickt. Doch genau das möchte Sele-Sele auf keinen Fall. Du hast etwas an dir, was sie einfach fasziniert und eigentlich würde sie dich gerne kennenlernen. So vorlaut und forsch sie jedoch manchmal sein kann, so schüchtern kommt sie sich auf einmal vor. Sie hat schon deinen Lieblingstee für dich mitgenommen, den du normalerweise immer in einem Teebecher bei dir hast, und sich dann doch nicht getraut, dich anzusprechen. Dafür ist sie dir das letzte Mal in die Eishalle gefolgt, hat sich hineingeschlichen und völlig verzaubert beobachtete, wie du nahezu über das Eis geschwebt bist. Ganz alleine warst du und fast wie in deiner eigenen Welt versunken. Ist das dein Geheimnis? Möchtest du nicht, dass jemand von diesem Talent erfährt? Oder wolltest du einfach nur einmal für dich sein? Und wer ist die junge Frau, die dich neuerdings manchmal abzupassen scheint? Fragen über Fragen, ob Sele-Sele wohl jemals Antworten darauf bekommt?

Hallo, mein Name ist Mara und ich bin die Spielerin von Sele-Sele. Wie du vielleicht bemerkt hast, suche ich hier für Sele ein eventuelles Pairing. Warum nur eventuell? Weil ich zugegebenermaßen vorsichtig geworden bin und das Ganze gerne erst einmal im Inplay ausprobieren möchte, ob es auch wirklich funktioniert oder ob es sich vielleicht doch einfach anders entwickelt ^^
Allzu viel wollte ich von dem Guten gar nicht vorgeben, denn es soll schließlich dein Charakter werden. So ist der Name durchaus frei wählbar, genauso wie das Alter. Als Avaperson habe ich hier Victor Nikiforov vorgeschlagen, aber auch das darfst du gerne verändern, ich würde mir da nur ein Vetorecht einräumen. Wichtig wäre mir, dass er Student ist und die paar eingestreuten Charaktereigenschaften, die du aber natürlich gerne weiter ausbauen sollst und darfst. Bei der Story würde ich gerne das oben beschriebene als Voraussetzung nehmen und dort anknüpfen. Vielleicht schleicht sie ihm wieder in die Eishalle nach und er erwischt sie? Oder aber sie kommen doch auf dem Schulweg ins Gespräch? Aber auch da bin ich für jede Schandtat und Idee bereit, wenn du daran gerne etwas ändern würdest. Ich denke, Kommunikation ist da einfach das A und O Wink
Ansonsten hab ich einfach noch ein paar Fakten für dich: Das Board, in dem Sele-Sele angesiedelt ist, ist das Moonlight Legend, ein Sailor Moon RPG mit L3S3V3-Rating. Wir spielen nach dem Sieg über Galaxia und viele Charaktere sind gerade dabei, ihre Erinnerung zurückzubekommen. Außerdem häufen sich die seltsamen Vorfälle in Tokio, weil neue Feinde angreifen. Ich selbst bin jemand, der versucht spätestens alle zwei Wochen zu posten, was meistens gelingt. Allerdings bin ich sehr geduldig und kann gerne warten, solange man halt nicht nur einfach alle sechs Wochen einen Post setzt, um nicht auf der Blacklist zu landen. Mir liegt diese Story sehr am Herzen, deswegen würde ich sie auch gerne aktiv bespielen und ich freue mich auf jeden, der das mit mir umsetzen möchte <3
Offline
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Nutzungsbedingungen:
Bestätigung
Bitte klicke auf das Kontrollkästchen, das du unten siehst. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.