Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du sie zum letzten Mal gelesen hast.

[Freunde] The future is something you build by yourself
Ryo Urawa | 18 Jahre | Schüler
#1


The future is something you build by yourself.
Suchende » Ami Mizuno » 17 Jahre » Schülerin
Ami Mizuno galt früher ob als Streberin. Daran hat sich nicht wirklich etwas geändert, außer dass sie in Bunny und den Mädchen wirklich gute Freundinnen gefunden hat, die sie meist sehr effizient vom Lernen abhalten. Nach wie vor führt sie aber dennoch als Klassenbeste die Notenliste an und arbeitet hart für ihren Traum, Ärztin zu werden.
Die noch 17-Jährige lebt mit ihrer Mutter gemeinsam in einer Wohnung. Ihren Vater hat sie schon lange nicht mehr gesehen, auch wenn sie jedes Jahr zu ihrem Geburtstag eine Postkarte von ihm erhält. Kein Wunder also, dass ihr Beziehungssachen nicht immer ganz geheuer scheinen. Dennoch hat es jetzt auch die Schülerin ein wenig erwischt. Sie möchte nicht sagen, dass sie verliebt ist, aber es gibt da jemand, der sie doch sehr beschäftigt. Dabei sollte sie gerade jetzt ihre Gedanken eigentlich sammeln, denn Ami blickt dem letzten Schuljahr entgegen und weiß, dass sie noch einmal alles geben muss. Sie braucht ein Stipendium, um sich Oberschule und das angestrebte anschließende Studium leisten zu können, will sie doch nicht ihrer Mutter auf der Tasche liegen, auch wenn die sich das locker leisten könnte. Ami will einfach alleine zurechtkommen. Und dann sind da noch diese komischen Vorkommnisse und Träume, in deren Mittepunkt sie und ihre Freunde immer wieder zu stecken scheinen. So klug das Genie auch ist, darauf kann sie sich einfach keinen Reim machen, egal wie sehr sie es auch versucht. Aber wie auch? Immerhin hat sie keinerlei Erinnerung mehr daran, dass sie einst eine Sailor Kriegerin gewesen ist…

I rather die than become a pawn for the devil!
Gesuchter » Ryo Urawa » 18 Jahre » Schüler
Ryos Leben begann schon vor einer sehr langen Zeit, auch wenn heute nichts mehr daran erinnert. Einst war er im Silberjahrtausend einer der sieben legendären Teufel, der Teufel Bumbo, der für das Königreich des Dunklen gekämpft hat. Ähnlich wie alle anderen wurde er durch die Großherzigkeit Königin Serenitys jedoch wiedergeboren. Dieses zweite Leben lebt er jetzt in Tokio im Hier und Jetzt. Er ist ein netter, intelligenter Junge, der die Schule sehr ernst nimmt und eher auf der schüchternen Seite steht. An seine Vergangenheit erinnert eigentlich nur noch eines: seine hellseherischen Fähigkeiten. Ryo hat heute noch kleine Visionen, die ihm zeigen, was in der näheren Zukunft passiert. Das war unter anderem der Grund dafür, warum er in Klassenarbeiten so gut abschneiden konnte (er nutzte seine Fähigkeiten, um die Schularbeiten vorauszusehen) oder aber eben auch wusste, dass Zoisite damals hinter ihm her war, um sein altes Selbst zu erwecken. Ami in Form von Sailor Merkur sorgte damals dafür, dass er aufhören konnte wegzurennen und er revanchierte sich bei dem Genie ein wenig später, als er sie vor Endymion und seinem bösen Plan warnte. Er war sogar bereit, sich selbst zu opfern, wenn es sein musste. Glücklicherweise schafften die Sailor Krieger es, dass das nicht sein musste und obwohl er und Ami praktisch ein Date im Vergnügungspark hatten, verabschiedete sich Ryo danach wieder. Der Kontakt blieb bestehen, doch gesehen haben sie sich seitdem nicht wieder. Etwas, das sich jetzt ändern muss, denn Ryos Visionen werden stärker und düsterer. Er ist auf dem Weg, die Hilfe von Sailor Merkur zu suchen, ohne zu ahnen, dass er im Moment mehr über Amis Vergangenheit weiß als sie selbst…

Yesterday was fine, but let's have a look at tomorrow.
Die Geschichte » die Spielerin » das Board
Herzlich Willkommen am Ende dieses Gesuchs! Wie man sieht suche ich für die gute Ami einen Ryo, muss allerdings gleich dazu sagen, dass es nicht auf ein Pairing hinauslaufen soll, da Amis Herz inzwischen für Taiki von den Three Lights schlägt. Was Ryo davon hält und wie er darauf reagiert, das könnte aber sehr spannend werden und überlasse ich vollkommen dir. Tatsächlich aber suche ich Ryo nicht wegen des Liebesdramas, sondern weil er Ami gerade besser kennt als sie sich selbst. Im Gegensatz zu ihr weiß er nämlich noch, dass sie Sailor Merkur ist und im Gegensatz zu ihr hat er vielleicht auch schon eine Ahnung, mit welchen neuen Feinden sie es zu tun haben, dank seiner hellseherischen Fähigkeiten (Informationen diesbezüglich bekommst du dann von unserer wunderbaren Admina <3). Entsprechend würde ich an dieser Stelle gerne im Inplay einsetzen, wo er zurück nach Tokio kommt, um die Hilfe der Sailor Krieger zu suchen bzw. seine eigene Hilfe anzubieten. Wie alles weitere verläuft, das kann gerne das Inplay zeigen, auch wenn ich eine Freundschaft zwischen den beiden sehr schön fände und sich mit Sicherheit auch jemand findet, mit dem man Ryo verkuppeln kann ^^ Es wird Zeit, dass er auch abseits eines Besuchs der Vergnügungsparks sein Glück findet!
Ich bin übrigens Hannah und mit drei Charakteren hier am Board vertreten. Ich versuche alle zwei bis drei Wochen zu posten und würde mich als sehr umgänglich bezeichnen. So wie eigentlich auch alle anderen Mitglieder des Boards, welches sich Moonlight Legend nennt. Wir spielen nach dem Sieg über Galaxia und Freund wie Feind wurde wiedergeboren, haben jedoch keinerlei Erinnerung mehr an ihr Dasein außerhalb des normalen Lebens. Allerdings tauchen dauernd Visionen, Erinnerungsfetzen und auch neue Feinde auf, so dass nach und nach die wahren Identitäten aufgedeckt werden. Ami ist da im Übrigen auch kurz davor und Ryo könnte sich mitten ins Geschehen werfen. Hast du Lust dazu? Das würde mich sehr freuen!
Offline
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Nutzungsbedingungen:
Bestätigung
Bitte klicke auf das Kontrollkästchen, das du unten siehst. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.