Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du sie zum letzten Mal gelesen hast.

Naru Osaka
GONE WITH THE WIND
Sometimes, a girl cannot stop loving, even if she really knows better.




  • Gäste können leider keine Signaturen sehen.
  • Spielername:
    Nessa

    Letzter Besuch:
    13.06.2021, 19:50

    Onlinestatus:
    [Offline]

    Dabei seit:
    26.10.2019

    Beiträge:
    Themen:
    Erledigte Quests:
    0

    Zweitcharaktere:


    Gäste können leider keine Zweitcharaktere sehen.
  • Eigentlich scheint im Leben der 17-jährigen Naru Osaka alles in Ordnung zu sein. Sie hat eine liebevolle Mutter, ist in einer Beziehung mit Umino Gurio, der sie auf Händen trägt, und auch wenn das Abschlussjahr der Oberschule stressig ist, kann sie sich weder über zu wenige Freunde, noch über schlechte Noten beschweren. Tatsächlich hängt Naru sich voll rein, denn auch wenn sie nach ihrem Abschluss im Juweliergeschäft ihrer Mutter arbeiten kann, in dem sie bereits aushilft, strebt sie doch eigentlich eine Karriere in einem sozialen Bereich an. In welchem, das weiß das Mädchen noch nicht so genau, nur dass sie ein entsprechendes Studium machen möchte. Und noch ist ja auch genug Zeit dafür, die Entscheidung zu vertagen…
    Und trotz all ihres Glücks fühlt Naru sich manchmal ruhelos. Sie dachte, sie hätte die Ereignisse mit Neflite und auch die eine oder andere sonstige seltsame Begebenheit verarbeitet und dennoch kommt es ihr so vor, als würde ihre Vergangenheit sie wieder einholen. All diese seltsamen Zwischenfälle in Tokio sind schon arg beunruhigend. Doch das erklärt eigentlich nicht, warum es sie immer häufiger auf den Friedhof treibt, wo sie sein Grab sucht, das nicht einmal existiert. Das ist auch etwas, das sie vor ihren Freunden gut verborgen hält, denn auch wenn sie alles für sie tun würde, darüber will sie einfach nicht sprechen.
    Erinnerungen:


    Gäste können leider keine Erinnerungen sehen.
    Name:
    Naru Osaka

    Alter:
    17 Jahre » 1.1.1979

    Beruf:
    Schülerin

    Familienstand:
    in einer Beziehung

    Zugehörigkeit:
    Unwissend

    Avatarperson:
    Naru Osaka
  • Szenen (48 Posts im Inplay / 6 Szenen)
    03.05.1996
    Through the dark of night, when no hope is in sight  

    Straßen  |  nachmittags
    12.05.1996
    Tomorrow's looking bright, just like the sunny morning light  [Erinnerung: Naru & Masato]

    Terrasse vor dem Ballsaal  |  abends
    01.06.1996
    Today is the day, so get your bed hair out the way  [Erinnerung: Seiya & Yaten]

    Juban Schule  |  vormittags
    05.06.1996
    A walk in the park, a trip in the dark  [Erinnerung: Masato]

    Ueno Park  |  nachmittags
    10.06.1996
    We don't need no education  

    Juan Schule  |  mittags
    30.06.1996
    Surprise girl, it's a special day  

    Schwimmbad  |  nachmittags